Back To Top

Team

Chris Koha COO

Wir alle wollen auf die eine oder andere Weise unsere Spuren in dieser Welt hinterlassen. Ob es nun darum geht, den Armen und Bedürftigen zu helfen, eine Familie zu gründen oder einfach nur willkürliche Taten der Güte gegenüber denen um uns herum zu praktizieren, wir bemühen uns, das Beste aus dem Leben, das uns gegeben wurde, herauszuholen. Es besteht der angeborene Wunsch, unseren Lebensinhalt zu entdecken und sich am Ende des Lebens erfüllt zu fühlen. Für viele Menschen, leider, erstreckt sich dieser Zweck und die Erfüllung nicht auf ihre Arbeit. Ich habe es sicherlich schon einmal erlebt, und es ist ganz klar ein gemeinsames Gefühl bei vielen Menschen, die „am Wochenende arbeiten“ oder den nächsten, dringend benötigten Urlaub, um dem Ganzen für eine oder zwei Wochen zu entfliehen. Arbeit wird in erster Linie über den Gehaltsscheck, nicht für die Zufriedenheit, die von Ihrer Arbeit kommt. Einer der Gründe, warum ich es liebe, bei iRewardHealth zu sein, ist, dass ich die Möglichkeit bekomme, nicht nur mit einem großartigen Team an etwas wirklich Spannendem zu arbeiten, sondern dass ich auch ein Teil von etwas sein kann, das darauf abzielt, einen echten, nachhaltigen Einfluss auf die Welt auszuüben.

Gute Gesundheit ist etwas, das ich die meiste Zeit für selbstverständlich halte, und erst wenn ich krank werde, weiß ich es wirklich zu schätzen. Und wenn ich krank werde, bin ich normalerweise innerhalb einer Woche oder so wieder auf den Beinen. Für viele Menschen sind ihre Gesundheitsprobleme jedoch viel größer und oft chronisch, sie dauern Monate, Jahre oder sogar den Rest ihres Lebens. Und während die moderne Medizin große Fortschritte gemacht hat, um diesen Menschen bei der Bewältigung ihrer Symptome zu helfen, was wäre, wenn die Krankheit von vornherein hätte verhindert werden können? Warum verbringen wir so viel Zeit und Mühe damit, Gesundheitsprobleme nach bestem Wissen und Gewissen zu minimieren, anstatt Lösungen zu finden, um sie vollständig zu vermeiden? Das ist die Frage, die mich wirklich interessiert, und die Arbeit für ein Unternehmen, das danach strebt, Teil der Antwort zu sein, ist etwas, das mich jeden Tag aufs Neue begeistert und motiviert. Es gibt meinem Job Sinn und Zweck.

In einem meiner Lieblingsfilme, Dead Poet’s Society, spielt Robin Williams einen Englischlehrer, John Keating, an einem renommierten Internat in Vermont. In einer Szene zitiert er ein Gedicht von Walt Whitman, Oh Me Oh Life, in dem er versucht, seinen Schülern den Sinn des Lebens zu vermitteln:

„Oh Leben! Von den Fragen dieser wiederkehrenden, von den endlosen Zügen der Ungläubigen, von Städten, die mit den Törichten gefüllt sind. Was nützt mir das, o ich, o Leben? Antwort: Dass du hier bist, dass es Leben und Identität gibt, dass das kraftvolle Spiel weitergeht und du einen Vers beisteuern kannst.“

Keating fragt dann seine Schüler und es ist eine Frage, die jeder von uns für sich selbst beantworten muss: „Was wird dein Vers sein?

Connect

chris@irewardhealth.com